Reiki-Kurse

Reiki wurde in den Anfängen wahrscheinlich anders unterrichtet, als wir es heute kennen. Schüler kamen täglich um mit Ihren Lehrern zu sein und zu üben und praktizieren, das ist heutzutage vielen nicht möglich. Reiki im Usui Shiki Ryoho wird in 2 Stufen vermittelt, eine Unterteilung in weitere Grade ist in dieser Form der Reiki-Praxis nicht erfolgt. Es bleibt letztlich Dir überlassen wie tief Du Dich mit Reiki in der jeweiligen Stufe auseinandersetzt und ob Du mit Deinem Reikimeister in Kontakt bleibst, um Deine Praxis zu vertiefen.

Im Usui Shiki Ryoho Reiki wird Wert darauf gelegt, jeder Einweihungsstufe genug Vorbereitungszeit zu geben. Dies kommt durch die Länge und das Timing der Kurse, den monetären Austausch für die Lehre und die Selbstverpflichtung zur täglichen Praxis zum Ausdruck.

Meine Kurse finden je nach Wunsch auf Deutsch oder Englisch statt und unterliegen den Standards der The Reiki Alliance.  Den nächsten Kurstermin und Preise findest Du unter  Termine. Wer Einzelunterricht wünscht oder selbst einen Kurs organisieren möchte kann gerne Kontakt aufnehmen, ich unterrichte auf Wunsch weltweit.

Der Erste Grad: 

WasserfallDer Besuch eines Reiki-1 Kurses ist der Beginn einer Reise, die je nachdem wie sehr Du Dich darauf einlässt und wo Deine persönlichen Talente und Bedürfnisse liegen, in vielerlei Hinsicht mystisch und spirituell zugleich, verbunden mit einem immensen Schub auf Deinem persönlichen Heilungsweg und der Entfaltung Deiner Persönlichkeit. In diesem Kurs lernst Du, die eigenen Hände auf eine neue und bewusste Weise zu nutzen.

Die Heilkraft der Hände und Berührung wird durch Einweihungen gestärkt, die jeder Kurs-Teilnehmer individuell erlebt und durch die Reikimeisterin erhält. Diese Einstimmung hält ein Leben lang und ermöglichen es Reiki zu geben, für uns selbst und für andere Lebewesen- ohne dabei unsere eigene Energie zu übertragen oder Energien anderer aufzunehmen. In diesem Kurs bekommst Du alle Instrumente die für die Praxis von Reiki im Usui Shiki Ryoho notwendig sind in die Hände gelegt. Es wird ein Raum für vertrauensvollen Erfahrungsaustausch geschaffen und um Fragen zu beantworten.

Wer tiefer in die Reiki-Praxis eintauchen möchte, kann danach an den regelmäßig stattfindenden Austauschabenden teilnehmen, üben, dazulernen, an den eigenen Fertigkeiten feilen oder einfach Gemeinschaft und Reiki-Behandlungen genießen.

Der Zweite Grad:

DämmerungTeilnahmevoraussetzung für diesen Kurs ist die gründliche Praxis von Reiki 1. Mit dem zweiten Grad werden ungeahnte, geheimnisvolle und verborgene Aspekte unseres Seins greifbar, und uns werden weitere Schlüssel zur Erforschung und Anwendung von Reiki in die Hände gegeben.

Meister/ Lehrer:

Die Vorbereitung zur Meisterschaft läuft im täglichen Lebensrhythmus ab und in Begleitung eines ausgewählten, einweihenden Meisters. Sie dauert in der Regel mehrere Jahre. Wenn Du den inneren Ruf verspürst, Meister/Lehrer dieses Systems zu werden, oder mehr wissen möchtest, kannst Du gerne Kontakt aufnehmen.